Startseite Unser Standort Garnisonsstadt

TERMINE

Keine Termine

LOGIN

Wir haben unsere Website umgestellt. Bitte klicken Sie "Passwort vergessen " an, falls Sie keinen Zugang erhalten. Vielen Dank



Neuigkeiten

Tag der offenen Tür - Arnulf-Kaserne

Liebe Freunde der Rodinger Militärgeschichte,

ab 29.06.2018 findet das Rodinger Volksfest statt.

Am 30.06.18 plant der Garbe Karl-Heinz die Traditionsräume von ca. 10 Uhr bis 14 Uhr zu öffnen. Sofern Interesse besteht, könnte man sich am 30.06.18 nach dem Einzug der Vereine im Festzelt am bekannten Platz zu einem gemütlichen Zusammensein treffen.

Am 01.07.2018 findet in der Arnulf-Kaserne ein Tag der offenen Tür zum Thema "60 Jahre Arnulf-Kaserne" statt.

 

mit kameradschaftlichen Grüßen

Albert Wanninger


Garnisonsstadt Roding

Unsere Garnisonsstadt Roding, gelegen zwischen 364 Meter und 586 Meter über Normalnull, hat zur Zeit circa
11.500 Einwohnern. Sie ist damit die größte Stadt im westlichen Landkreis Cham. Die Verbundenheit zwischen
der Garnison und der Stadt hat tiefe Wurzeln und wird bis heute bei verschiedensten Anlässen gepflegt.

Blick auf Roding

Besondere Bedeutung haben zahlreiche kleine und mittelgroße Gewerbe- und Industriebetriebe, welche
die Stadt in den letzten Jahren zu einem industriellen und gewerblichen Mittelpunkt des Landkreises Cham
werden liessen. Aber auch viele neuzeitliche Ladengeschäfte, gemütliche Gaststätten und vielfältige
Freizeiteinrichtungen erhöhen den Lebenswert dieser Stadt. Das Stadtgebiet umfaßt eine Fläche von
11.367 Hektar. Roding, an den überörlichen Verkehrsachsen B 85 und B 16 gelegen, ist sowohl mit dem
Auto als auch mit der Bundesbahn bequem und schnell erreichen.

Impressionen



Blick vom Regen

Stadtpfarrkirche

Regenbrücke

Fluss Regen



Roding mal von oben

Blick auf die Stadtmitte vom Esper aus